Herzlich willkommen bei der Lernwerkstatt Kinderschutz

Liebe Fachkraft der Kinder- und Jugendhilfe,

im Zusammenhang mit Kindeswohlgefährdung (KWG) bzw. Kinderschutz kommt Ihnen als Fachkraft der Kinder- und Jugendhilfe eine wichtige Rolle zu. Aufgrund Ihrer beruflichen Position sind Sie oftmals die ersten Ansprechpartner für Kinder und Eltern.

Gemäß § 8a SGB VIII sind Sie darüber hinaus gesetzlich verpflichtet, den den sogenannten Schutzauftrag bei Kindeswohlgefährdung wahrzunehmen. Der Gesetzgeber sieht vor, dass Sie Anzeichen von Kindeswohlgefährdung erkennen können und im Verdachtsfall entsprechend handeln.

Um diesem Anspruch gerecht zu werden, haben wir die Lernwerkstatt Kinderschutz entwickelt. Die Lernwerkstatt Kinderschutz ist eine frei zugängliche, webbasierte Lernplattform zum Schutzauftrag bei Kindeswohlgefährdung, auf die Sie ohne Anmeldeverfahren und zusätzliche Installationen kostenfrei zugegreifen können. Hier können Sie grundlegende Kompetenzen zum Thema Kindeswohlgefährdung sowie zum gesetzlich geregelten Auftrag gemäß § 8a SGB VIII erwerben.

In Form von Texten, interaktiven Grafiken, anschaulichen 3D-Animationen und praxisnahen Experteninterviews werden elementare Inhalte zum Thema Kindeswohlgefährdung im Allgemeinen sowie zum Schutzauftrag im Besonderen dargestellt.

Zur Unterstützung der praktischen Umsetzung des Schutzauftrags werden Inhalte zum Erkennen von Kindeswohlgefährdung sowie zum Handeln im Verdachtsfall ausführlich und schrittweise beschrieben.

Hinweis: Sie können Sich nun mit Hilfe der Weiterleitungen am Ende der Seiten durch die Lernwerkstatt Kinderschutz durcharbeiten oder über die Navigation zu gezielten Inhalten gelangen. In der Navigation finden Sie zunächst Einführungen zum entsprechenden Menüpunkt. Darunter öffnen sich dazugehörige Unterpunkte.

Nächste Seite:
Einführung in die Begriffseinordnung